Pfoten weg " 

 

Das, vom Weißen Ring unter-stützte, Puppenspiel der Konstanzer Puppenbühne ist ein Präventionsprojekt mit Grundschulen gegen sexuellen Missbrauch an Kindern.

 

Unser Opfer-Netzwerk mit seinem Netzwerkpartner Wellenbrecher e.V. wird das Puppenspiel an mehreren Grundschulen des Kreises Euskirchen aufführen und in den Schulen ergänzend bearbeiten.

 

Am 12. September 2021 soll jetzt unser Projekt mit einer Auftaktveranstaltung starten.

In der daran anschließenden Woche wird dann an verschie-denen Grundschulen des Kreises Euskirchen  das Projekt durchgeführt. Lasst uns also hoffen, dass Corona nicht wieder alle Planungen umwirft.