Neues Projekt in Vorbereitung

Das, vom Weißen Ring unterstützte, Puppenspiel der Konstanzer Puppenbühne ist ein Präventionsprojekt mit Grundschulen gegen sexuellen Missbrauch an Kindern.

 

Unser Opfer-Netzwerk mit seinem Netzwerkpartner Wellenbrecher e.V. wird das Puppenspiel an mehreren Grundschulen des Kreises Euskirchen aufführen und in den Schulen ergänzend bearbeiten.

 

 

Eine Einführungsveranstaltung soll zunächst Eltern und Lehrkräfte für das Thema sensibilisieren. Nach den Herbstferien, sollte es keine Einschränkungen wegen der Pandemie geben, werden die einzelnen Aufführungen an zwei Standorten erfolgen